+DSGVO_Übergangssaison_2020

Datenschutzerklärung und Einwilligungen bei Turnierteilnahme für alle Teilnehmer und Zuschauer während der Spiele 2020 zur Coronazeit

Ein Musterformular zur Rückverfolgung, der während der Punktspiele oder auch privaten Turnierspiel anwesenden Gäste und Begleiter von teilnehmenden Mannschaftsspielern sowie die dazugehörigen Datenschutzhinweise, die beim Verein verbleiben und lediglich auf Verlangen vorzuzeigen sind werden unten zum download aufgeführt.
Diese Daten werden für vier Wochen im Vereinsheim im Ordner hinterlegt und dann vernichtet.
Die namentliche Meldung ist in der Coronazeit verpflichtend, um Infektionsketten nachvollziehen zu können.
Die Mannschatsführer und Mannschaftsführerinnen, sind verpflichtet diese Daten zu sammeln und die Platzreservierungen vorzunehmen. Die gespeicherten Daten der Platzreservierung werden gegen Saisonende gelöscht.

Die Daten der Spieler sind durch die Ergebniserfassung über nuLiga bzw. den Mannschaftsmeldebogen automatisch erfasst und verfügbar. Ersatzspieler, die nicht auf dem Meldebogen auftauchen, müssen auf dem Formular zur Rückverfolgung gesondert erfasst werden.

Vom WTV bereitgestellte Unterlagen:

Folgende Regeln des Hygiene-und Infektionsschutzkonzeptes für Tennis-Wettspiele in Nordrhein Westfalen sind von den Mannschaften zwingend zu befolgen und umzusetzen

Hinweis für alle Tennispieler und Tennisspielerinnen vom DTB